Besuche in den Pflegeheimen

der DIAKO


Sehr geehrte Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Gäste in unserem Pflegeheim,

wir versorgen in unserer Einrichtung Menschen mit eingeschränkter Gesundheit, die unseres besonderen Schutzes bedürfen. Wegen der Corona-Situation gelten noch immer besondere Hygienemaßnahmen, die auch Besuchspersonen betreffen. Damit schützen wir Ihre Angehörigen, Sie selbst und unsere Mitarbeitenden.

Grundsätzlich gilt für den Zugang zu unseren Einrichtungen, dass Sie geimpft oder genesen sein müssen oder ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen müssen. Die Einrichtungsleitung kann Ihnen auch weitere Fragen zu den aktuellen Hygienemaßnahmen beantworten. Eine detaillierte Auflistung der aktuellen Regelungen finden Sie hier.
Für Fragen finden Sie die Telefonnummer der jeweiligen Einrichtung auf deren Webseite.

Wenn Sie jemanden in unseren Pflegeeinrichtungen besuchen wollen, können Sie sich weiterhin (an einer Teststation oder bei uns) kostenlos testen lassen, sofern Sie den Besuch in unserer Einrichtung glaubhaft machen. Nutzen Sie bitte zu diesem Zweck dieses Formblatt, das die Pflegeeinrichtung einmalig für Sie ausfüllen muss.

Sie tragen während des Besuches auf Verkehrsflächen und in Gemeinschaftsräumen einen FFP2-Mund-Nasen-Schutz. Ist dies aus einem wichtigen Grund nicht möglich, sprechen Sie bitte unsere Mitarbeitenden an.

Sie desinfizieren sich die Hände beim Betreten und Verlassen der Einrichtung.

Seniorenzentrum Jübek

Zuhause auf der Geest

Wir sind uns sicher: Unsere freund­schaftlich-familiäre Atmo­sphäre ist in Pflege­einrichtungen nicht all­täglich. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Bewoh­nerinnen und Bewohner ihr Leben eigen­ständig und nach ihren ganz persön­lichen Bedürf­nissen gestalten können. Machen Sie sich selbst ein Bild – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Senioren­­zentrum Jü­bek liegt auf der schles­­wig­schen Geest, unweit vom Orts­­kern, der mit kleinen Geschäften, Banken, Handel- und Ge­werbe viel­­fältige Ange­bote vorhält.
Am Bahnhof (rollstuhlgerecht) fahren Züge auf der Strecke Hamburg-Flensburg und Kiel-Husum.

Das Angebot des Senioren­zentrums Jübek reicht vom betreuten Wohnen in 2-Zimmer­­wohnungen über Kurz­zeit­pflege bis hin zur statio­­nären Langzeit­­pflege in Einzel- oder Doppel­­zimmern.