Aktueller Hinweis

Schließung der Tagestreffs und Tagespflegeeinrichtungen

Unsere Tagestreffs und Tagespflegeeinrichtungen sind seit dem 17.3. laut Ministeriumsanordnung geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir informieren Sie, wenn die Einrichtungen wieder geöffnet werden.


Tagespflege an der Reeperbahn

Pflege, Betreuung und Aktivitäten

Bei uns können Sie Ihren Tag zusammen mit anderen Seniorinnen und Senioren gestalten. Unseren Tagesgästen bieten wir neben einer individuell abgestimmten Tagespflege ein breites Freizeitprogramm an, zum Beispiel

  • Gymnastik
  • Gedächtnistraining
  • gemeinsames Kochen
  • Leserunden
  • Singkreis
  • Spaziergänge
  • Ausflüge
  • Bibelstunde
  • kunsttherapeutisches Gestalten

Ihre hausärztlichen, krankengymnastischen, ergotherapeutischen, logopädischen oder fußpflegerischen Termine können Sie auch in der Tagespflege planen und wahrnehmen.

Sie können unser Angebot an einem, mehreren oder allen Werktagen buchen.

Unser Hol- und Bringdienst fährt Sie auf Wunsch von Ihrem Zuhause zur Tagespflege und zurück.

Nach einem kleinen zweiten Frühstück nach Ihrer Ankunft nutzen wir gemeinsam den Vormittag für unterschiedliche Aktivitäten.
Nach dem Mittagessen können Sie sich zur Mittagspause zurückziehen, und nachmittags klingt der Tag mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken aus. 
Alle Angebote sind natürlich für die Gäste freiwillig und nehmen Rücksicht auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse.

  • Zur Unterstützung der Angehörigen, z.B. bei Berufstätigkeit.
  • Zur Förderung von Menschen mit Beeinträchtigungen, z.B. Gehbehinderung, Schlaganfall, Demenz.
  • Für die Betreuung: Sie gestalten Ihren Alltag aktiv mithilfe unserer speziellen Betreuungsangebote.
  • Für die Sicherheit: Unsere Tagespflege ergänzt Ihre Versorgung zu Hause.

Zur Unterstützung der Pflege zuhause können Sie tagsüber in einer Tagespflegeeinrichtung gepflegt, versorgt und betreut werden. Diese Leistungen werden durch die Pflegeversicherung unterstützt und zusätzlich zu den bisherigen Leistungen gewährt.

Bei uns versorgen Sie

  • examinierte Alten- und Krankenpflegekräfte,
  • geschultes Betreuungspersonal,
  • Pädagogik- und Therapiefachkräfte.